Impressum

Herausgeber:

Helmholtz-Institut Mainz
Johannes Gutenberg-Universität
D-55099 Mainz

Das Helmholtz-Institut Mainz (HIM) wird dauerhaft von einer Außenstelle des GSI Helmholtzzentrums für Schwerionenforschung und Kooperationsgruppen der Institute für Kernphysik, für Physik und für Kernchemie der Universität Mainz gebildet. Die Universität Mainz ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung ist eine GmbH, deren Geschäftsführer sind Ursula Weyrich, Prof. Dr. Karlheinz Langanke, Jörg Blaurock, Vorsitzende des Aufsichtsrates sind Staastsekretär Dr. Georg Schütte (Vorsitzender) sowie MinDirigent Dr. Rolf Bernhardt (Stellvertreter).

Das Institut wird vertreten durch den Direktor Prof. Dr. Frank Maas.

Kontakt:

Prof. Dr. Frank Maas
Helmholtz-Institut Mainz
Staudingerweg 18
D-55128 Mainz

Tel.: +49-6131-3927447
Fax: +49-6131-3927448

email: maas@uni-mainz.de

und

GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH
Abteilung: Hadronenphysik II
Planckstraße 1
64291 Darmstadt

Tel.: +49-6159-71 1601
Fax: +49-6159-71 3762

email: f.maas@gsi.de

Inhalt der Web-Seiten

Für den Inhalt der Web-Seiten des Helmholtz-Institutes Mainz ist der jeweilige Autor der Seite verantwortlich. Sollten Inhalte von Web-Seiten des Helmholtz-Institutes Mainz gegen geltende Rechtsvorschriften verstoßen, dann bitten wir um umgehende Benachrichtigung. Wir werden die Seite oder den betreffenden Inhalt dann schnellstmöglich entfernen. Diese Regelungen entsprechen sinngemäß dem TMG (Telemediengesetz).

Verweise auf externe Web-Seiten

Die Web-Seiten des Helmholtz-Institutes Mainz enthalten Verweise (Links) zu Informationsangeboten auf Servern, die nicht der Kontrolle und Verantwortlichkeit des Helmholtz-Institutes Mainz unterliegen. Es übernimmt keine Verantwortung und keine Garantie für diese Informationen und billigt oder unterstützt diese auch nicht inhaltlich. Diese Regelungen entsprechen sinngemäß dem TMG (Telemediengesetz).

Haftungsausschluss

Das Helmholtz-Institut Mainz übernimmt keine Haftung für Schäden, die im Zusammenhang mit jeglicher Nutzung ihrer Web-Seiten entstehen. Die Inhalte werden nach Möglichkeit regelmäßig überprüft und auf einen aktuellen Stand gebracht, eine Gewähr für die Korrektheit kann aber in keinem Fall übernommen werden.